Solawi Nimm Anteil sucht ab sofort
Bio GemüsegärtnerIn

Wir bieten:

• Körperliches Training bei jedem Wetter für nachhaltiges Schaffen im Bio-Gemüsebau.
• Eine Teilzeitanstellung. Die Stunden pro Woche sind saisonal schwankend, und verhandelbar je nach Ausbildung und Erfahrung. Außerdem wird der Vertrag ab 2023 erweiterbar.
• Aktuell 0,9 ha Freiland, 0,1 ha Folientunnel.
• Teamarbeit und Austausch in einem kleinen Team.
• Dein Gehalt verabreden wir gemeinsam je nach Qualifikation und Erfahrung.

Wir suchen eine:n GemüsegärtnerIn der/die:
• stark, körperlich belastbar und zuverlässig ist.
• eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gemüseanbau / Landwirtschaft oder Ähnliches, oder mindestens drei Jahre PraxisErfahrung im Bio Gemüseanbau hat.
• Erfahrung mit Bodenbearbeitung, Düngeplanung, Anbauplanung, Arbeitsplanung und -koordination hat.
• Maschinenkenntnisse und Erfahrung mitbringt (vor allem eggen, fräsen, grubbern etc. mit dem Trecker).

Wir sind eine kleine solidarische Landwirtschaft im Landkreis Stade. Wir arbeiten auf unserem Acker in einem kleinen Team von Angestellten und bauen nach Bio Richtlinien über 60 unterschiedliche Kulturen Gemüse und Kräuter für zur Zeit 120 Ernteanteile an. Die Solawi wird von ehrenamtlichen Mitgliedern getragen die z.B. im Vorstand, als KommissioniererIn, FahrerIn, oder als AckerhelferIn aktiv sind.
Kontakt:
Haben wir dein Interesse geweckt oder hast du Fragen? Dann schick uns bitte deine Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und, falls vorhanden, Arbeitszeugnissen an: Frija Machteld Galema, acker@nimm-anteil.de

Ernte- und Feldaktionstag

Am 30.10.2021 war unsere 2. FeldAktion mit anschließendem Erntefest.

Wir hatten einen sehr erfolgreichen Tag auf dem Feld und konnten einen großen Teil unseres Lagergemüse ernten.

Herzlichen Dank an alle fleißigen HelferInnen und UnterstützerInnen. Es wurde richtig viel geschafft und alle hatten viel Freude zusammen.

Die Kürbissuppe von Ursula war beliebt und die vielen anderen Leckereien ebenfalls.

Danke euch!